Veranstaltungen

Frauen morden anders !

Vom eiskalt geplanten Mord am lästigen Ehemann über die schnelle Ausschaltung des Bankräubers bis zum perfekt geplanten Unfall: Frauen verstehen ihr Mordhandwerk.

Ein spannender, bissiger, hintergründiger und wirklich mörderischer Frauen-Krimi-Abend mit der Schauspielerin Marjam Azemoun.

Nicht nur für Frauen!

Dienstag, 16. April 2019

19.00 Uhr

Stadt- und Schulbibliothek Braunlage

Kartenvorverkauf ab dem 25.März 2019 zu den Öffnungszeiten der Bibliothek

 

Marjam Azemoun

 Schauspielerin, Regisseurin, leidenschaftliche Vorleserin.

Schon als Kind ist Marjam Azemoun ihrer Leidenschaft zum Vorlesen gefolgt, obwohl sie da noch gar nicht lesen konnte.

Deswegen absolvierte sie 1976-79 ihre Schauspielausbildung am Mozarteum Salzburg. Danach hat sie als Schauspielerin,

Regisseurin, Kabarettistin und Autorin an verschiedenen Theatern gearbeitet, viele freie Projekte und Produktionen (mit-)gestaltet.

Im Fernsehen war sie u. a. in Bella Block, Soko Leipzig, Berlin, Berlin, Doctor´s Diary und im Tatort zu sehen.

Seit 2006 reist sie mit Buchshows, Frauenliteratur und Krimi-Nächten für Sommerhaus Events durch Deutschlands Bibliotheken.