Stadt Braunlage
Herz.-Joh.-Albr.-Str. 2
38700 Braunlage
Telefon: 05520/940-0
Fax: 05520/940-222

 

Email KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Logo Lesestart NiedersachsenLesestart Niedersachsen ist ein niedersachsenweites Projekt zur frühkindlichen Leseförderung von Babys und Kleinkindern. Es wird durchgeführt von der Büchereizentrale Niedersachsen in Zusammenarbeit mit der Akademie für Leseförderung in Hannover und der Stiftung Lesen, es wird gefördert vom niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur. Über 150 Öffentliche Bibliotheken aus ganz Niedersachsen beteiligen sich an dem Projekt, so auch die Stadt- und Schulbücherei Braunlage.

Zentrales Ziel von Lesestart Niedersachsen ist es, die Beschäftigung mit Sprache und Büchern möglichst frühzeitig in den Alltag der Kinder und Lesen als festen Bestandteil in den Familien zu verankern.

Dies bedeutet unter anderem, dass alle Braunlager Kinder ab Oktober 2010 während der Projektdauer (voraussichtlich drei Jahre) zu ihrem ersten Geburtstag von uns Post bekommen: Ihr ganz persönliches "Lesestarter-Set", u.a. gefüllt mit einem Bilderbuch und vielen Tips für die Eltern, ihre Kinder auf dem Weg ins Leseleben zu unterstützen.

In Büchern schlummern wichtige „Vitamine“ für die Sprachentwicklung, für die spätere Lesefreude Ihres Kindes. Wenn Sie in den ersten Lebensjahren zuhause mit dem Vorlesen beginnen, wenn Sie ihr Kind früh an den Umgang mit Büchern gewöhnen, bieten Sie ihm eine hervorragende Startchance ins Leben. So unterstützen Sie Ihr Kind beim Lesenlernen und später beim Selbstlesen. Sie schaffen damit auch die Grundlage für einen erfolgreichen Schulbesuch. Ihre Stadt- und Schulbücherei unterstützt Sie dabei gerne, wir bieten Ihnen für jedes Lesealter ihres Kindes das richtige Buch: Vom Elementarbilderbuch über Wimmelbücher bis zum Leseanfängerbuch und Schmöker!

Doch nicht allein unser Bestand, auch unsere Veranstaltungen dienen der Leseförderung: An jedem Mittwoch um 15 Uhr trifft sich z.B. eine Krabbelgruppe in den Räumen der Bücherei (und wird natürlich mit passendem Buchmaterial versorgt), und an jedem ersten Montag im Monat bieten wir um 15.30 Uhr ein Bilderbuchkino für Kinder ab vier an, bei dem die Bilder aus einem Buch auf einer großen Leinwand gezeigt werden und dazu die Geschichte vorgelesen wird. Beide Veranstaltungen organisieren wir gemeinsam mit dem Kinderschutzbund Braunlage.

Und wir arbeiten eng mit den anderen Institutionen zusammen, die Ihr Kind auf seinem weiteren Lebensweg besuchen wird: den Kindergärten und Grundschulen in Braunlage und Hohegeiß sowie dem Schulzentrum in Braunlage. Bilderbuchkinos, Klassenführungen Autorenlesungen und viele weitere gemeinsame Aktionen sorgen hier für das Aufwachsen Ihres Kindes mit Büchern.

Weitere Informationen bekommen Sie auf der Lesestart-Niedersachsen-Homepage.