Stadt Braunlage
Herz.-Joh.-Albr.-Str. 2
38700 Braunlage
Telefon: 05520/940-0
Fax: 05520/940-222

 

Email KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Wurmbergschule hat seit mehreren Jahren verschiedene verlässliche Kooperationspartner aus den Bereichen Kultur und Sport.

Es besteht eine Kooperation mit dem Schulzentrum Braunlage, dem Harzklub Zweigverein Braunlage, der Verkehrswacht Braunlage, der Stadtbücherei Braunlage, dem Kindergarten Bodezwerge in Braunlage, dem Nationalpark und dem Triathlonverband (TrimaS) Niedersachsen.

Der Harzklub Zweigverein Braunlage bietet einmal im Jahr ein Wochenende in der Jugendherberge in Wildemann für die Schüler der 4. Klasse an.

Mit der Verkehrswacht wird jährlich das Fahrradturnier „Wer wird Meister auf zwei Rädern“ vorbereitet und durchgeführt.

Die Stadtbücherei steht den Schülern der Wurmbergschule als öffentliche Einrichtung zur Verfügung. In geplanten Abständen werden Bücher aus der Stadtbücherei in die Schulbücherei gebracht um das Leseprojekt  Antolin zu unterstützen.  Mehrmals  im Jahr organisiert die Stadtbücherei das „Bilderbuchkino“ für die verschiedenen Klassenstufen. Der Bibliothekar organisiert einmal im Jahr eine Autorenlesung für die Klasse 4, die u.a. vom Kinderschutzbund gesponsert werden.
In jedem Schuljahr ist die Stadtbücherei  oder die Grundschule der Austragungsort für den Vorlesewettbewerb.

Mit dem Kindergarten gibt es einen langjährigen Kooperationsvertrag, der sich im laufenden Schulalltag besonders beim book-buddy-Projekt bemerkbar macht. Einmal im Monat kommen die zukünftigen Erstklässler mit einer Erzieherin des Kindergartens in die Schule. Die Schüler der 3. Klassen lesen den Kindergartenkindern ausgesuchte Geschichten vor.

Zweimal im Monat kommen zwei Mitarbeiter des Nationalparks in den Unterricht der 3. Klasse, um den Kindern die Bedeutung des Nationalparks und den Umgang mit der Natur zu erklären.

Der Triathlonverband Niedersachsen kooperiert mit der Wurmbergschule bezgl. des Projekts TrimaS (Triathlon macht Schule). Der Projektleiter organisiert für alle Schüler den Radsportschulcup, regelmäßige Termine für den Hallentriathlon und v.a für die Drittklässler Schwimmtraining im Hallenbad in Braunlage. Für das Jahr 2017 ist ein Schultriathlon geplant, an dem auch benachbarte Schulen (aus Westerode, Walkenried, Hohegeiß) teilnehmen werden.