Stadt Braunlage
Herz.-Joh.-Albr.-Str. 2
38700 Braunlage
Telefon: 05520/940-0
Fax: 05520/940-222

 

Email KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles

7. Sitzung des Rates der Stadt Braunlage

Am Dienstag, 26. September 2017, 18:00 Uhr findet im Ratssaal des Rathauses in Braunlage, Herzog-Johann-Albrecht-Straße 2, die 7. Sitzung des Rates der Stadt Braunlage statt.

Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung statt.

Tagesordnung:

1)  Eröffnung der Sitzung

2)  Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit

3)  Feststellung der Tagesordnung

4)  Genehmigung des Protokolls über die 6. Sitzung am 15. August 2017

5)  Anfragen

6)  Einwohnerfragestunde

7)  Bericht des Bürgermeisters über wichtige Angelegenheiten

8)  Bericht über die Erledigung von Anregungen und Beschwerden

9)  Neukalkulation der Abwassergebühren
     Antrag der Bürgerliste Braunlage-St. Andreasberg-Hohegeiß vom 03.08.2017

10) Neuwahl der Schiedspersonen für den Schiedsamtsbezirk St. Andreasberg

11) Anregungen und Beschwerden

12) Schließung der Sitzung


Auftaktveranstaltung Dorfentwicklung "Harzer Klosterdörfer"

Die Orte Braunlage, Hohegeiß, Walkenried, Zorge und Wieda sind gemeinsam als „Harzer Klosterdörfer“ in das Dorfentwicklungsprogramm des Landes Niedersachsen aufgenommen worden. Alle Orte, bis auf Braunlage, sind durch das Kloster Walkenried gegründet worden. Braunlage kam später hinzu. Mit dem jetzt zu erstellenden Dorfentwicklungskonzept wird die Grundlage für die zukünftige, überörtlich abgestimmte Entwicklung der Ortschaften geschaffen.

In der Auftaktveranstaltung am 20. September 2017, 19.00 Uhr Freizeitzentrum Walkenried, Nordhäuser Straße 1a, Walkenried werden die Vorgehensweise und die späteren Fördermöglichkeiten vorgestellt und erste Ideen zusammengetragen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer zur Auftaktveranstaltung.

Dateien:
Flyer Auftaktveranstaltung Dorfentwicklung "Harzer Klosterdörfer"

Flyer Auftaktveranstaltung Dorfentwicklung "Harzer Klosterdörfer"

Dateigröße 920.98 KB Download 22